„Kleider machen Leute“ – erst recht beim Date

Fehlermeldung

Deprecated function: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in require_once() (Zeile 3193 von /is/htdocs/wp11065381_V2STZSMO0V/singleboersen-experten.chNEU/includes/bootstrap.inc).

Dieses Sprichwort ist zwar mittlerweile durch allzu reichlichen Gebrauch sehr abgegriffen, aber nichtsdestotrotz noch immer sehr, sehr wahr. So sollten Sie gerade für Ihr erstes Date mit einem potentiellen Partner nur solche Bekleidung wählen, in der Sie sich wirklich rundum wohl fühlen. Es wird Ihnen nämlich überhaupt nichts bringen, wenn Sie eher ein Jeans-Typ sind, sich aber für dieses Date extra in ein kleines Schwarzes bzw. in ein Sakko zwingen. Schon allein die ungewohnte Art zu laufen würde sie verraten, und Ihr Date wird es, zumindest unbewusst, schnell bemerken und dies nicht sehr anziehend, um nicht zu sagen: ziemlich unattraktiv, finden.

Äußerlichkeiten machen den ersten Eindruck bei einem Date

Ein weiterer Grund für die richtige Kleidung beim ersten Date ist der, dass wir Menschen nun einmal so gestrickt sind, dass wir von reinen Äußerlichkeiten auf den Charakter schließen. Damit mögen wir nicht immer richtig liegen, in den meisten aller Fälle jedoch ziemlich falsch. Ich kenne zum Beispiel viele teilweise sehr wohlhabende Geschäftsleute, die ihre Freizeit ausgesprochen gerne in ausgefransten Jeans, Schlabberhemd und ausgelatschten Tretern verbringen. Gegen ein solches Outfit ist auch beileibe nichts einzuwenden, solange Sie es in Ihren eigenen vier Wänden oder in Ihrem Garten tragen.

Keinen Zeitdruck vor einem Date

Für ein Date, umso mehr, wenn es das erste Date ist, sollten Sie jedoch nach Möglichkeit eine Garderobe wählen, die dem Treffpunkt angepasst ist. So werden Sie für ein Date bei McDonalds natürlich nicht das schon oben erwähnte kleine Schwarze tragen, das eher für Theaterbesuche und Ähnliches geeignet ist. Bringen Sie also in Erfahrung, in welcher Umgebung das Date stattfindet. Treffen Sie die Kleiderwahl nach Möglichkeit schon einige Stunden vor dem Date. So kommen Sie nicht in unnötige Eile und können sich auch im Badezimmer noch genug Zeit lassen. Frauen sollten zu Kleidung passendes dezentes Make Up verwenden, und mit Ihrem Parfum unbedingt sparsam umgehen. Der Duft soll die eigene Persönlichkeit nicht dominieren, sondern unterstreichen.

Bildquelle: Viktor Habbik/FReeDigitalPhotos.net