Diese Fick Apps lassen keine Wünsche offen

Die besten Fick Apps 2018 für die Schweiz

Kein Zweifel, Sie suchen eine gut funktionierende Fick App für die Schweiz. Damit Sie nicht sinnlos unzählige Sex-Apps ausprobieren müssen, verraten wir Ihnen auf dieser Seite, mit welchen Fick Apps Sie in der Schweiz erfolgreich daten können. Wir haben sehr viele Apps ausprobiert und diese systematisch bewertet. Wichtig zu wissen: Wenn man von Fick Apps spricht, handelt es sich dabei meistens um mobil optimierte Webseiten, da die wichtigsten App Stores keine reinen Fick Apps zulassen möchten.

Solche Fick Websites sind aber so ausgerichtet, dass sie extra über ein Smartphone aufgerufen und leicht genutzt werden können. Ähnlich wie eine App, nur dass sich dort tatsächlich alles um den schnellen Fick dreht. Mit den unten genannten "Fick Apps" können Sie also tatsächlich von überall einen spontanen Fick organisieren. Viel Spass!

Die besten Fick Apps / mobile Fick Webseiten der Schweiz

10
  (Gesamtwertung)40%60%
Zusammenfassung: Urteil: "Für erotische Treffen sehr gut geeignet!" und Testsieger in der Kategorie Casual Dating! Der C-Date Test hat gezeigt, dass C-Date.ch nicht nur eines der grössten, sondern auch eines der besten Casual-Dating Portale der Schweiz ist. C-Date hat bereits... (read more)

8
  (Gesamtwertung)40%60%
Zusammenfassung: Frech, direkt und sexy, so könnte man die Flirts innerhalb der BeNaughty Community beschreiben. Alle die den Sexflirt auf die Spitze treiben wollen, treffen sich bei BeNaughty, denn hier darf jeder ein bisschen versauter sein. Also, Schweizer, die es gerne feuriger,... (read more)

7
  (Gesamtwertung)
Zusammenfassung: Wow! Eigentlich kann es so einfach sein: Wie findet man schnell und einfach ein Sexdate im Internet? - indem man die Schweizerinnen und Schweizer zusammen bringt, die alle genau das wollen und suchen. Und schon funktioniert auch ein Casual-Dating Portal. Lustagenten... (read more)

7
  (Gesamtwertung)30%70%
Zusammenfassung: Secret.ch ist ein rundum gelungenes Produkt! Das zeigt der Test. Nicht verwunderlich, kommt es doch aus dem Hause LoveScout24. Wer Lust auf ein erotisches Abenteuer hat ist bei Secret.ch richtig. Zwar könnte man hier auch die große Liebe finden, gemacht ist Secret.ch... (read more)

6
  (Gesamtwertung)51%49%
Zusammenfassung: CougarLife ist die perfekte Singlebörse für alle erfahrene Frauen (genannt Cougar), die sich gerne mit jüngeren Männern vergnügen wollen. Umgekehrt ist es natürlich für alle jungen Männern, die erfahrene Frauen schätzen, eine wahre Goldgrube. Die Seite ist gut gemacht... (read more)

Jetzt aber im Klartext: Was sind überhaupt Fick Apps?

Als Fick App werden Applikationen für Mobilfunkgeräte (Natels) bezeichnet, die es ermöglichen sich mit anderen Frauen und Männern, die ebenfalls auf der Suche nach Sex sind, zu verabreden. In der Regel läuft der Kontakt und die Organisation eines solchen Ficks sehr simpel und unkompliziert ab. Dabei ist mit Fick App nicht nur eine App im engeren Sinne gemeint. Eigentlich gibt es gar keine richtige native App, die die Suche nach Sex ermöglicht, weil diese Apps in den grossen App Stores nicht zugelassen werden. Im weiteren Sinne kann also als Fick App jeder Service auf Natels verstanden werden, der einen Sexkontakt zu anderen Frauen und Männern bietet. Darunter fallen insbesondere Casual-Dating Portale, auf denen sich Frauen und Männer tummeln, die alle nichts anderes als einen heissen Fick suchen. Siehe also all die Angebote, die wir weiter oben in der Liste vorgestellt haben. Diese Dienste gibt es für Mobilfunkgeräte optimiert, damit bequem von unterwegs nach einem passenden Fick-Partner gesucht werden kann.

Wie funktionieren Fick Apps?

Apps die dazu dienen sich zum Sex zu verabreden, funktionieren letztendlich wie gewöhnliche Dating Apps auch. Man registriert sich kostenlos auf solch einer Seite bzw. App und wird zunächst gebeten ein kostenloses Profil anzulegen. Während gewöhnliche Dating-Seiten nach Hobbys und sonstigen Interessen fragen, müssen Sie auf einer Fick App Fragen zu Ihren erotischen Vorlieben und Sehnsüchten beantworten. Welche erotischen Vorlieben haben Sie? Möchten Sie so etwas wie Bondage, Analsex oder Sex an ungewöhnlichen Orten neu ausprobieren oder sind Sie bereits Experte darin und suchen eine neue Partnerin, welche Sie gerne in ihre Leidenschaften einführen möchten. Beides ist möglich.

Wichtig dabei ist jedoch, dass Sie in Ihrem Profil angeben, wonach Sie suchen. Nur auf diese Weise erhalten Sie die Mitgleider vorgeschlagen, die wirklich gut zu Ihren Wünschen und Vorlieben passen.

Warum melden sich eigentlich Menschen auf Fick Apps an?

Zwar wissen die meisten Schweizer, dass es so etwas wie Fick Apps heutzutagein gibt, doch die meisten trauen sich nicht, dort anzumelden und fragen sich, ob diese App auch wirklich funktionieren. Findet man denn nicht einfacher einen Fickpartner im realen Leben, also zum Beispiel beim Ausgehen?

Es ist natürlich beides gut möglich. Auch beim Ausgehen können Sie - vor allem wenn etwas Alkohol im Spiel ist - einen Partner für einen One-Night Stand oder für eine Affäre finden. Wenn Sie darin geübt sind, fremde Menschen anzusprechen und mit ihnen zu flirten, geht das auch wirklich leicht. Es ist jedoch nicht einfach auf den ersten Blick zu sehen, ob die Frau wirklich am Sex mit Ihnen interessiert ist.

Die wichtigsten Vorteile der Fick-Aps sehen wie folgt aus:

  • Alle hier angemeldeten Mitglieder wollen Sex
  • Anonyme Kontaktaufnahme möglich
  • Gezielte Suche nach erotischen Vorlieben

Stehen Frauen wie Männer gleichermassen auf Fick Apps?

Dass Frauen und Männer teilweise unterschiedlich beim Sex ticken, ist keine neue Erkenntnis. Auch bei der Anmeldung bei Fick Apps haben Frauen und Männer teilweise andere Motive. Während die Männer ganz einfach Ihren Sex-Trieb möglichst effizient befriedigen möchte, wollen Frauen sich einfach erstmal umsehen. "Mal schauen wem ich hier so begegne", denken sich die meisten Frauen. Für eine Frau ist die Anmeldung auf einer Sex App im ersten Schritt Unterhaltung. Wenn Sie hier interessanten Männern begegnet, ist sie natürich auch für ein Date offen. Eine Frau, die sich auf einer Fick App anmeldet, möchte auf keine Fall als "Schlampe" o.ä. betitelt werden.

Die erfolgreichsten Fick Apps gehen übrigens auf die Bedürfnisse der Frauen ein und schaffen es so, die Masse der Frauen anzuziehen. Führende Casual Dating Dienste wie zum Beispiel C-date sind auf diese Weise richtig gross geworden und können stolz von sich behaupten, das Sex Dating in den Mainstream innerhalb der Frauenwelt gebracht zu haben.

Tipps für ein erfolgreiches Date via Fick App

Angenommen Sie haben sich in der Fick App Ihrer Wahl registriert und auch eine passende Partnerin kennengelernt. Grundsätzlich solte man mit einem Treffen in der realen Welt nicht zu lange warten, sofern man das Gefühl hat, dass die Chemie stimmt und die Absichten gleich sind. Auch wenn Sie vielleicht bei dem blossen Gedanken an das kommende Sex Date mit einer Beule in der Hose vor dem Computer sitzen, sollten Sie jetzt Ruhe bewahren.

Auch wenn Sie die Frau mit Hilfe einer Fick App kennengelernt haben, heisst es nicht, dass es sofort bei Ihnen im Schlafzimmer zur Sache geht. Sie sollten sich zum ersten Kennenlernen ausserhalb Ihrer Wohnung verabreden. Gehen Sie in einer Bar etwas trinken oder machen Sie einen entspannten Spaziergang. Es ist eigentlich ziemlich egal, was Sie machen, im Vordergrund steht entspanntes Kennenlernen. Jede Frau möchte bei solch einem ersten Sex Date ein besseres Gefühl für ihr Gegenüber bekommen. Eigentlich möchte sie nur sicherstellen, dass sie es nicht mit einem Psychopathen zu tun hat. Keine Frau möchte mit einem Psychopathen intim werden.

Wenn Sie sich also nicht wie ein letzter Idiot anstellen, kann das Date sehr schnell im Schlafzimmer enden. Letztendlich haben Sie sich beide auf einer Sex Dating App kennengelernt. Was das best denkbare Ergebnis eines solchen Treffen ist, sollte jedem klar sein. Viel Spass!