PlanetRomeo - im Test 2015 - Schweizer Gay-Dating Portale

Psst: C-Date.ch ist super heiss diese Woche. Am besten selbst mal ausprobieren!

Art der Seite: 
Preisklasse: 
Günstig
Zielgruppe: 
25-35
35-45
45-55
über 55
unter 25
Dauer der Registrierung: 
1-5 Minuten
Gesamtwertung: 
7

Zusammenfassung PlanetRomeo

PlanetRomeo, ehemals GayRomeo, ist das wohl bekannteste Gay-Dating Portal in der Schweiz. Unser PlanetRomeo Test hat ausserdem gezeigt: PlanetRomeo ist absolut empfehlenswert! Insbesondere für alle, die es unkompliziert mögen. Bis auf den XXX-Bereich ist PlanetRomeo sogar komplett kostenlos nutzbar! Tip Top!

Wertung PlanetRomeo

Nutzerbewertung Männer: 
78%
Nutzer in der Schweiz: 
40 000
Wertung Kommunikationsfeatures: 
7
Wertung Suchfunktionen: 
7
Wertung Usability / Bedienfreundlichkeit: 
6
Wertung der kostenlosen Funktionen: 
9

Tipp für mehr Erfolg

PlanetRomeo ist die grösste deutschsprachige Gay-Community mit 1,4 Millionen aktiven Mitgliedern weltweit. Jede Stunde sollen 100.000 Mitglieder aktiv sein. In der Schweiz sind es ca. 40.000 aktive Mitglieder.  Da sollte sich doch für jeden "das Richtige" finden lassen. Wer es gerne noch direkter hat, kann auf Planet-Romeo auch in den XXX-Bereich und sich dort austoben.

Details zu PlanetRomeo

PlanetRomeo.com, ehemals GayRomeo, ist beinahe schon eine Legende, was das Gay-Dating betrifft. Mit dem Fokus auf Schwule, wurde aus einem privaten Projekt eines der grössten Gay-Portale der Welt. Zu recht, wie viele Schwule weltweit meinen. Und in der Schweiz. Hier hat PlanetRomeo knapp 40.000 aktive Nutzer.

PlanetRomeo im Test

Planet Romeo besticht nicht unbedingt durch sein Design. Teilweise wirken dieses und die Usability als hätten sie ein paar jahre auf dem Buckel. Aber das muss dem Gay-Dating keinen Abbruch tun. Die Funktionen sind zwar nicht ausgefallen, aber solide und alles funktioniert wunderbar. Zusätzlich überzeugt im PlanetRomeo Test die umfangreiche Behandlung verschiedener Themen, wie zum Beispiel das Thema Safer Sex.

Gut hat uns auch gefallen, dass man auf PlanetRomeo.com sehr einfach und schnell mit anderen schwulen Mitgliedern in Kontakt kommt. Da kann es unter Umständen sogar sehr direkt zugehen. Es ist jedoch die Vielseitigkeit, die PlanetRomeo seinen Charm bewahrt. Hier kann sowohl ein kurzfristiges erotisches Treffen organisiert werden, als auch ein langfristiger Partner gefunden werden.

Ist PlanetRomeo kostenlos?

PlanetRomeo kann völlig kostenlos genutzt werden. Alle wesentlichen Funktionen sind gratis. Das ist Absicht. Wer allerdings noch zuätzliche, gut gemachte Funktionen nutzen möchte, sollte eine PlanetRomio Plusmitgliedschaft abschließen. Wer den XXX-Bereich nutzen möchte, muss dafür auch bezahlen. Aber das versteht sich ja von selbst.

Die PlanetRomeo Preise und Kosten

Zwar kann PlanetRomeo.com völlig gratis genutzt werden, einige Sonderfunktionen bedürfen allerdings einer Plusmitgliedschaft. Mit dieser gibt es dann noch Funktionen wie z.B. ein individualisierbares Profildesign, Bildsuche und einen SSL-Zugang. Das alles kann sehr nützlich sein, ist aber nicht notwendig um PlanetRomeo nutzen zu können.

Mit einer Plusmitgliedschaft wird außerdem das Projekt PlanetRomeo.com unterstützt. Die Kosten hierfür sind verhältnismäßig gering und liegen bei 6,90 EUR, was ungefähr 8,50 SFR entspricht.

Interessant: Für Mitglieder aus Ländern, in denen Homosexualität verboten ist oder unterdrückt wird, ist die Plusmitgliedschaft bei Planet-Romeo kostenlos.

Bewertung von PlanetRomeo durch die Redaktion

Vorteile: 
  • Komplett kostenlos nutzbar (ausser XXX-Bereich)
  • Grosse Community
Nachteile: 
  • Erscheinungsbild und Usability etwas veraltet

In Kürze

Im Test: PlanetRomeo - im Test 2015 - Schweizer Gay-Dating Portale
Wertung der Redaktion von: Singleboersen-Experten.ch
Gesamtergebnis: 7 / 10